Wie macht man Rühreier

Rührei, Wie macht man eigentlich ein gutes Rührei?

Ein richtig gutes Rührei macht man so..
Zutaten für zwei Personen

6 Eiern, 100 ml Milch. Pfeffer, Salz und wer mag ein paar Kräuter
Die Eier aufschlagen und in eine Schüssel geben, mit der Milch gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer (Kräutern) abschmecken.

Eine Pfanne erhitzen, etwas Butter in die Pfanne geben. Wenn die Butter brutzelt, die Ei- Masse hineingehen und warten bis die Masse gestockt ist. Danach mehrmals umrühren bis die gewünschte Bräunung erreicht ist.

Das wird dich auch interessieren:

  1. Wie macht man Zuckerguss ? Bestandteil von Zuckerguss ist Puderzucker und Flüssigkeit. Wie macht man...

Tags: Rühreier, Zutaten

    Diese Fragen wurden beantwortet:
    • wieviel salz in rührei
    • |
    • wieviel Salz in sechs Rühreier?
    • |
    • rübrei wann salz
    • |
    • rühr ei wieviel milch
    • |
    • wieviel milch im rührei
    • |
    • rührei wieviel salz
    • |

Comments are closed.