Was ist ein Seismograph ?

Wie kann man Erdbebenwellen messen ?

Ein Seismograph ist ein hochempfindliches Messgerät, den Seismographen oder auch Seismometer genannt, können die Erdbebenwellen messen und aufzeichnen. Diese Erschütterungs Messgeräte (Seismograph/ Seismometer) sind in der Lage, Erdbebenherde aufzuzeichnen, die mehrere tausend Kilometer entfernt sind.

Durch unterschiedliche Kurven, die ein Seismometer / Seismograph aufzeichnet, werden Seismogramme erstellt. Sie geben den Wissenschaftlern Aufschluss über die Stärke und die Lage eines Erdbebens.

Die ersten funktionsfähigen Seismographen gab es laut Wiki ab 1875

Was ist ein Seismograph und Funktionsweise:

Mehr dazu gibt es bei der Universität Stuttgart

Das wird dich auch interessieren:

  1. Wie benutzt man ein Tampon ? Gerade junge Mädchen/Frauen die zum ersten Mal ein Tampon benutzen...

Tags: Erdbeben, Seismograph, Seismometer

    Diese Fragen wurden beantwortet:
    • was ist seismometer
    • |
    • wie funktioniert ein seismograph
    • |
    • erster seismograph
    • |
    • seismograph was ist das
    • |
    • was misst ein seismograph
    • |
    • was ist ein seismographen
    • |

Comments are closed.