Was ist der Unterschied zwischen einer Corsage und einem Korsett?

Wozu braucht man ein Korsett

Egal ob sie sich für eine Corsage oder ein Korsett entscheiden, beides ist ein besonders Kleidungsstück, mit dem man (leider) nicht jede zweite Frau antrifft. Wer einmal in den Genuss gekommen ist eines dieser Stücke am Körper zu tragen oder zu spüren, wird immer wieder gerne darauf zurück greifen.

Gerade bei einem Korsett bekommt man ein ganz neues Bewusstsein für seinen Körper. Ganz unbewusst bewegt man sich anders, bekommt eine schöne gerade Haltung und Ausstrahlung.  Dafür muss man ein KorsettCorsage und Korsett Unterschied oder Corsage noch nicht ein mal „offen“ tragen. Wie das auch bei schöner Wäsche ist, Frau muss nur wissen, das sie etwas besonderes träg und schon strahlt sie Schönheit aus.

Corsage

Eine Corsage ist ein Kleidungsstück, das man entweder als Dessous unter der Kleidung, aber auch als schulterfreies Kleidungsstück tragen kann. Nicht alle Corsagen sehen nach Dessous aus. Es gibt nicht nur Straps- Corsagen mit Strumpfhalter. Eine Corsage sieht wunderschön und schick zu einem Rock, aber auch zu einer Jeans aus.

Im Gegensatz zu einer Korsett, lässt sich mit einer Corsage der Taillenumfang nicht verringern. Eine Corsage ist eng anliegen, kann aber nicht zusätzlich geschürt werden. Die Stäbchen in einer Corsage sind aus Kunststoff und würden bei zu starker Schnürung brechen, eine Corsage ist ein schickes Kleidungsstück, das dem Körper betont.

Korsett

Früher war es undenkbar kein Korsett zutragen, es war ein dazugehöriges Kleidungsstück, dass unter der Kleidung getragen wurde und je nach Modelinie den Körper formen sollte. Daher stammt auch der Name Korsett, abgeleitet von Cors aus dem französischen „Körper“.

Die Formen der Korsage wurde im laufe der Jahrhunderte mehrmals geändert. Heute ist eine Korsage ein Kleidungsstück, das nur noch aus Spaß und Lust an etwas besonderem und schönen getragen wird. Natürlich auch, aus dem Grund das man mit einem Korsett den  Taillenumfang um einige Zentimeter verringern kann.

Das ist der Unterschied zu einer Corsage. Ein Korsett wird geschnürt, da die Stäbe aus Metall sind, können sie auch nicht brechen.

Es gibt verschiedene Korsett Modelle, Vollbrust, Halbbrust, Unterbrust oder Taillen Korsett. Bei einem Korsett wird man sozusagen zugeschnürt. Wichtig ist die richtige Größe, bei einer Bestellung sollte man sich an die Größentabellen halten und sich vorher ausmessen.

Korsetts, kann man wie auch die Corsagen, unter und über der Kleidung oder auch nur als Oberteil tragen.

Versuch die Suchfunktion oben rechts

Tags: Corsage, Korsett, Unterschied

    Diese Fragen wurden beantwortet:
    • mann in damenkorsett
    • |
    • männer korsett
    • |
    • korsett unterbrust eng
    • |
    • unterschied corsage und korsett
    • |
    • männer im korsett
    • |
    • korsett geschnürt
    • |

One Response to Was ist der Unterschied zwischen einer Corsage und einem Korsett?

  1. [...] Shapewear versteht man Figur formende Unterwäsche / Dessous. Was damals mit einem meist unbequemen Korsett begann, wird heute durch funktionelle Unterwäsche „Shapewear“ [...]