Was gehört in die Hausapotheke? Checkliste

Was noch neben Verbandmaterial rein?

Jeder bewahrt seine Medikamente anders auf. Den guten alten abschließbaren Apothekenschrank, findet man heute seltener. Das ist auch nicht schlimm, wichtig ist nur das Medikamente sicher vor Kindern und trocken aufbewahrt werden. Aber was genau sollte in einer gut sortierten Hausapotheke zu finden sein?

Eine Checkliste für die Hausapotheke

Verbandszeug, wie Pflaster und Binden / Sicherheitsnadel und Schere / Wunddesinfektionsmittel

Medikamente für die Hausapotheke:

Durchfall und Erbrechen / Husten Schnupfen und Halsschmerzen / Schmerz und Fiebermittel (Tabletten oder Zäpfchen) / Wund und Heilsalbe / Salbe gegen Prellungen und Verstauchung

Mit dieser kleinen Hausapotheken Checkliste sollte man schon gut ausgestattet sein. Natürlich kommt es individuell darauf an, wer im Haushalt lebt. Sind Kinder oder Kleinkinder im Haushalt sollte natürlich darauf geachtet werden, das die Medikamente für das Alter geignet sind.

Mehr Informationen dazu gibt es auf Stern.de und  hier.

Die in den Verpackungen enthaltenen Beschreibungen immer aufbewahren um gegebenenfalls etwas nach lesen zu können. Ganz wichtig ist auch, die Hausapotheke in regelmäßigen Abständen zu Kontrollieren, ist noch alles vorhanden und ist das Verfallsdatum nicht überschritten.

Versuch die Suchfunktion oben rechts

Tags: Hausapotheke, Medikamente

    Diese Fragen wurden beantwortet:
    • verbandszeug pflaster und binden
    • |
    • Hausapotheke
    • |
    • hausapotheke checkliste
    • |

One Response to Was gehört in die Hausapotheke? Checkliste

  1. Michael on 5. Mai 2012 at 23:42

    Ich habe letztens meine Hausapotheke mal wieder richtig aufgefüllt und die alten Medikamente gleich entsorgt! Teuer war es auch nicht, da ich die Sachen alle über das Internet gekauft habe!