Was brauche ich zum Bogenschießen?

Bogenschießen für Einsteiger

Ich habe im letzten Urlaub Bogenschießen etwas kennengelernt und kaum zurück wollte ich mich näher mit dieser recht vielseitigen Präzisionssportart beschäftigen – zumal das vielleicht auch etwas für uns als Familie sein könnte, was wir mit den Kindern gemeinsam machen!

Pfeil und Bogen

Bild @wildnissport.de

Klar, zunächst braucht man einen Bogen und Pfeile (6 gehören zur Grundausstattung, 12 sind besser, weil – wie ich schon feststellen musste – gehen die Dinger auch mal kaputt, oder verloren!)

Dann braucht man einen Arm- und Fingerschutz, um schmerzhafte blaue Flecken zu vermeiden und ein sicheres Gelände.

Hierzulande lässt sich am schnellsten bei einem Schnuppertag in einem Bogenschieß-Verein ein Einblick verschaffenn einen Überblick findet ihr hier. Hier bekommt man die komplette Ausrüstung geliehen und eine fachkundige Anleitung. Im Anschluss gibt es meistens einen Anfängerkurs mit ca. 6 Doppelstunden für ca. 55,- €/ Kinder und Jugendliche ca. 35,- €. Wenn man dabei bleiben möchte, gibt es bei den meisten Vereinen 2 x die Woche ein Gruppentraining, zu einem Jahresbeitrag von ca. 75,- € für Erwachsene und ca. 45,- € für Kinder, zzgl. Aufnahmegebühr. Am häufigsten wird draußen trainiert, einige Vereine haben auch eine Halle.

Die Wahl des Bogens ist allerdings eine Wissenschaft für sich richtet sich nach zahlreichen Kriterien. Zu Beginn ist es üblich mit einem sogenannten Recurve Bogen zu starten, dieser hat zunächst ein geringes Zuggewicht mit dem man ca. 20 m weit schießen kann. Seine Wurfarme lassen sich austauschen, so dass man sie nach und nach gegen stärkere Wurfarme ersetzen kann, mit denen man auf Wettkampfdistanzen von 70 bzw. 90 m kommt. Dies setzt natürlich ein regelmäßiges Training voraus, wie beim Krafttraining, wo ebenfalls alle paar Wochen das Gewicht erhöht wird.

In jedem Fall sollte zunächst mit einem Mietbogen trainiert werden, so ist man flexibel und kann schnell auf veränderte Ansprüche reagieren.

Was mir am Bogenschießen abgesehen vom rein sportlichen Aspekt gut gefällt ist auch die Schulung der Konzentrationsfähigkeit und der Wahrnehmung. Darüber hinaus ist es ein ziemlich altersunabhängiger Sport, Kinder können mit ca. 9 Jahren starten und dann bis sie über 99 sind theoretisch dabei bleiben.

Versuch die Suchfunktion oben rechts

Tags: Bogen, Verein

    Diese Fragen wurden beantwortet:
    • was benötige ich zum bogenschießen
    • |
    • was braucht man zum bogenschiessen?
    • |
    • was brauche ich zum bogenschießen für kinder
    • |
    • geburtstag bogenschießen
    • |
    • was brauch ich zum bogenschießen
    • |
    • was bracuht man zum Bogenschießen
    • |

Comments are closed.